PULSE Three-Phase and Single-Phase Wind series

senco carica batterie PULSE

Batterieladegeràt mit Pulse-Technik, fùr gehobene Ansprùche, um Batterien schonend und mit kurzen Ladezeiten und Wa Wp Kennlinien zu laden. Die Wa Wp Kennlinie ermòglicht einen niedrigen Ladefaktor, dies widerum erzeugt Wasser- und Energieersparnis, da die Temperatur des Elektrolythen niedriger ist als bei einer traditionalen Wa oder W0 WA Kennlienie.

Diese faktoren erzeugen folgende positive effekte:

  1. Weniger Service an der Batterie
  2. Energieersparnis
  3. Das Leben der Batterie wird verlàngert

Mit Pulse-Technik mit Wa Wp Kennlinie erzielen Sie eine optimale Elektrolythumwàlzung (oder air-pump-Effekt).

TECHNISCHE DATEN:

  • TRANSFORMATOR mit drei- oder einzel-Phasen Streufluss. Isolierwicklungen in H-Klasse. Dreifaches Kommutations System zur Ausgleichung der Netzstròme.
  • SPEISUNG: Dreiphasen bei 400 Volt 50/60Hz und 230 Volt bei 50/60Hz fùr die Einphasenversion.
  • KENNLINIE: Wa Wp
  • NUTZUNG: fùr ein bis zwei Arbeitsschichten.
  • 3 TIMER: zu Ihrer Sicherheit.
  • PROTEKTION: Platine und Leistung.
  • AGGREGAT: zur Ladung von sulfatierten Batterien.
  • LADEFAKTOR: 1,08 – 1,10
  • ANZEIGE: Led-Anzeige ùber den Ladestatus der Batterie.
  • AUTOSTART: automatischer Ladestart nach 5 Sekunden Einschaltung.
  • AUTOMATISCHE AUSSCHALTUNG: sofern das Ladegeràt von der Batterie getrennt wird, schaltet sich das Ladegeràt automatisch aus und lòscht die vorher angegebenen Ladezeiten.
  • SPEICHERKAPAZITÀT (MEMORY): bei Stromausfall bleibt die Ladezeit im LG gespeichert. Bei Wiederaufnahme der Stromzufuhr ladet das LG dort weiter, wo es unterbrochen wurde.
  • NORMALISIERUNGSAGGREGAT: das LG ladet fùr 20 Minuten, unabhàngig davon wie gross die Batteriespannung ist. Dies, um die Ladewerte auszugleichen und die Batterie vollkommen zu laden.
  • ENDLADUNG: die Endladung kònnen Sie bestimmen.
  • EQUALIZER – LADUNG: Das equalizer-system ist immer automatisch eingeschaltet. Sollten Sie es nicht brauchen, kònnen Sie es per Knopfdruck ausschalten.
  • BELÙFTUNG: ein axialer Ventilator garantiert eine optimale Belùftung wàhrend des Ladezyklusses.

tabella 1 PULSE tabella 2 PULSE

Comments are closed.